Wahlfach  

Wahlfach

Wahlfach

Anmeldung für ein Wahlfach

Wer sich an der Universität Leipzig erfolgreich für einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts (außer B.A. Sportwissenschaften und B.A. Literarisches Schreiben) bzw. B.Sc. Digital Humanities bewirbt, hat die Möglichkeit, ein Wahlfach zu studieren. Je nach Studiengang können es bis zu zwei Wahlfächer sein. Näheres zum Thema Wahlfach erfahren Sie im Eklärvideo auf dieser Webseite sowie auf der Webseite zum Wahlbereich.

Erstsemester, die ein Wahlfach studieren möchten, melden sich regulär dafür an, bevor sie ihr Studium an der Universität Leipzig aufnehmen. Alle hierfür nötigen Informationen erhalten Sie vor Studienbeginn im AlmaWeb Portal (bis Mitte September). Die Anmeldung wird in einem separaten Anmeldeportal online durchgeführt. Die Fristen dafür erfahren Sie in den Informationen, die sie im AlmaWeb Portal erhalten.

Andere Fristen gelten für Studierende ab dem 2. Fachsemester. Mit einer formlosen Nachricht von Ihrem E-Mailkonto der Universität können Sie sich bis spätestens 15. September (für das Wintersemster) bzw. 15. März (für das Sommersemester) an die Studienkoordination wenden. Nach Prüfung der Platzkapazität werden Sie rechtzeitig vor Semesterbeginn darüber informiert, ob Sie das Wahlfach studieren können.

Studierende, denen kein Platz in dem gewünschten Wahlfach zugeteilt wurde, studieren automatisch den frei gestaltbaren Wahlbereich der Geistes- und Sozialwissenschaften, der ebenso die Möglichkeit bietet, Module aus dem gewünschten Fach zu studieren.

Ausnahme ist das Wahlfach Hörfunk, für welches ein gesonderter Nachweis von Vorkenntnissen erforderlich ist. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf der Seite des Radiosenders mephisto 97.6.

Wahlfachangebot

Im akademischen Jahr 2015/16 werden die in den Tabellen aufgeführten Wahlfächer angeboten. Alle Wahlfächer können frei kombiniert werden. Ausgeschlossen ist nur die Kombination mit dem eigenen Studiengang, z.B. Wahlfach Anglistik mit dem Bachelorstudiengang Anglistik.

Neben den Wahlfächern im Umfang von 60 Leistungspunkten werden auch Wahlfächer mit einem Umfang von 30 Leistungspunkten angeboten. Diese sind besonders für Studierende geeignet, deren Studiengang nur 30 Leistungspunkte im Wahlbereich vorsieht. Für Studiengänge mit einem Wahlbereichsumfang von 60 Leistungspunkten besteht jedoch auch die Möglichkeit, zwei 30 Leistungspunkte umfassende Wahlfächer zu kombinieren oder ein Wahlfach (30 LP) mit Modulen aus dem Wahlbereich zu ergänzen.

Wahlfächer im Umfang von 60 Leistungspunkten

Wahlfächer im Umfang von 30 Leistungspunkten

Hinweis: Der Nachweis über die geforderten Sprachkenntnisse im Wahlfach ist erst zu Beginn des Studiums beim Wahlfach vorzulegen.

Wählfächer mit einem Umfang von 60 Leistungspunkten

Wahlfach (60 LP)

Teilnahmebedingungen

Weitere Informationen

Keine

Ablaufplan

Englisch Niveau B1 u. eine weitere moderne Fremdsprache B1

Englisch Niveau B2

Englisch Niveau B2 u. eine weitere Fremdsprache A2

Englisch Niveau B2

Ablaufplan

Englisch Niveau B2

Ablaufplan

Deutsch Niveau C1 und Englisch Niveau B2

Französischnote auf dem Abiturzeugnis oder Französischkenntnisse entsprechend ERR Niveau B1 (nachzuweisen bei Studienbeginn)

Muttersprache Deutsch und Kenntnisse zweier Fremdsprachen Niveau B2 und A2; bei nichtdeutscher Muttersprache Deutsch Niveau C1 und Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache Niveau B2 (nachzuweisen bei Studienbeginn)

Empfehlung: Während der ersten zwei Semester sollten zusätzlich zum
Wahlfach bis zu zwei Module für den Spanischspracherwerb am Institut für Romanistik absolviert werden. Das ist hinfällig, wenn zu
Studienbeginn Spanischkenntnisse auf mind. Niveau A2 (ERR) vorhanden sind.

Latinum oder gleichzeitig jedoch spätestens ab dem 2. Semester zu absolvierendes Lateinstudium im Umfang von mind. 20 Leistungspunkten am Sprachenzentrum der Universität Leipzig

Empfehlung: Während der ersten zwei Semester sollten zusätzlich zum
Wahlfach bis zu zwei Module für den Italienischspracherwerb am Institut für Romanistik absolviert werden. Das ist hinfällig, wenn zu
Studienbeginn Italienischkenntnisse auf mind. Niveau A2 (ERR) vorhanden sind.

Kulturwissenschaften

Keine

Lusitanistik

Empfehlung: Während der ersten zwei Semester sollten zusätzlich zum
Wahlfach bis zu zwei Module für den Portugiesischspracherwerb am Institut für Romanistik absolviert werden. Das ist hinfällig, wenn zu
Studienbeginn Portugiesischkenntnisse auf mind. Niveau A2 (ERR) vorhanden sind.

Ablaufplan

Musikwissenschaft

Keine

Ablaufplan

Zwei moderne Fremdsprachen, darunter eine moderne Fremdsprache mit Niveau B2 und eine osteuropäische Fremdsprache mit Niveau B1, welche auch noch im Laufe des Studiums erworben werden können

Ablaufplan

Religionswissenschaft

Keine

Ablaufplan

Ablaufplan

für Aufnahme des Wahlfachs ab Wintersemester 2014/15

Ablaufplan für Aufnahme des Wahlfachs vor Wintersemester 2014/15

Translatorische Wahlfächer (zweite B-Sprache, d.h. Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Katalanisch oder Galicisch)
(60 LP)

Immatrikulation in die Studiengänge B.A. Translation oder B.A. Interkulturelle Kommunikation Deutsch-Tschechisch
sowie Bestehen der Eignungsfeststellungsprüfung für die zweite B-Sprache

Wahlfächer in einem Umfang von 30 Leistungspunkten

Wahlfach (30 LP)

Teilnahmebedingungen

Weitere Informationen

Keine

Ablaufplan

Englisch Niveau B2

Ablaufplan

Keine

Keine

Keine

Nicht kombinierbar mit dem Wahlfach Ethik

Keine

Keine

Russisch Niveau B1+

Ablaufplan

Serbisch-Kroatisch-Bosnisch Niveau A1 oder Teilnahme am Modul 30-SQM-13 "Interkulturelle Kommunikation" mit Schwerpunkt Bosnisch-Kroatisch-Serbisch

Keine

Ablaufplan

Keine

Ablaufplan


letzte Änderung: 21.02.2017 

Kontakt

Studienkoordination
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32070
Telefon: +49 341 97-32071
Telefax: +49 341 97-32099
E-Mail

Erklärvideo Wahlbereich

Häufig gestellte Fragen

pages