Sonntags- gespräch  


Über das Sonntagsgespräch


Das Sonntagsgespräch ist eine öffentliche und jedem zugängliche Veranstaltung der Universität und der Stadt Leipzig im Interesse der Leipziger Stadtgesellschaft.

Das Sonntagsgespräch liefert seinen eigenen Beitrag zu einer intellektuellen Vortrags- und Diskussionskultur in Leipzig. Zwei Veranstaltungen pro Semester bieten renommierten Intellektuelle ein Forum, ihre aktuellen Forschungen zu präsentieren und sich den kritischen Nachfragen der Gäste des Sonntagsgesprächs zu stellen.

Seit dem Sommersemester 2008 verknüpft ein semesterübergreifendes Schwerpunktthema die verschiedenen Sonntagsgespräche. „1968“ war die verbindende Klammer bis zum Wintersemester 2009. Das neue Rahmenthema heißt „Krisenzeiten“.

Das Sonntagsgespräch existiert seit dem Wintersemester 2003. Erfinder und erster Moderator war Prof. Dr. Georg Meggle, langjähriger Lehrstuhlinhaber am Institut für Philosophie der Universität Leipzig. Georg Meggle hat dem Sonntagsgespräch Idee und Entwurf gegeben. Georg Meggle hat das Rektorat der Universität Leipzig vom Sonntagsgespräch überzeugt. Intellektuelle von Rang wie Noam Chomsky, Ted Honderich, Julian Nida-Rümelin oder Manfred Frank sind seinem Ruf nach Leipzig gefolgt.

Im Wintersemester 2007 hat Prof. Dr. Ulrich Brieler aus dem Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters der Stadt Leipzig den Staffelstab von Georg Meggle übernommen. Wolfgang Kraushaar, Herfried Münkler, Joseph Vogl und Harald Welzer – um nur einige zu nennen – waren seitdem Vortragende und Gesprächspartner im Sonntagsgespräch.

Für das Sonntagsgespräch bedeutet die Zusammenarbeit der Stadt mit der Universität ein politisches Bekenntnis: Die Stadt Leipzig unterstützt ausdrücklich die Idee einer kritischen Öffentlichkeit, in der sich unkonventionelle, spannende, provokative Meinungen einem klugen Publikum präsentieren.

Und wo existiert ein geeigneterer Ort für derartige Gespräche als in der Universität? Das intellektuelle Flair einer Stadt lebt von der Wahrnahme dieses kritischen Mandats.


letzte Änderung: 28.10.2013 
Jetzt bookmarken:Facebookgoogle.comdel.icio.usMister WongLinkaARENASiteULike

Kontakt

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Ulrich Brieler
Stadt Leipzig
Martin-Luther-Ring 4-6
04092 Leipzig

Tel.: +49 341 123-2012
Fax: +49 341 123-2015
Mail