Studienangebot  

Logik

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Voraussetzungen

Bachelorabschluss erforderlich; Eignungsfeststellungsprüfung

Beschreibung

Der Masterstudiengang ist forschungsorientiert konzipiert.
Er umfasst die folgenden Bereiche: 
Klassische Logik, Induktion und Wahrscheinlichkeit, Theoretische Informatik, Nichtklassische Logik sowie ein Lehrpraktikum „Rationale Argumentation“. Von den Bereichen „Intelligente Systeme“ und „Ontologie und medizinische Informationssysteme“ kann einer ausgewählt werden.
 

Abschluss Zulass.-
beschr.
Studien-
beginn
Regel-
stud.zeit
Studien-
führer
Angebot
seit/ab
Master of Arts (M.A.) W 4 PDF WS 2007/08

Jetzt bookmarken:Facebookgoogle.comdel.icio.usMister WongLinkaARENASiteULike
letzte Änderung: 24.07.2014 

Studienfachberater

Prof. Dr. Ingolf Max
Telefon: (+49 341) 97-3 57 73

Prof. Dr. Thomas Bartelborth
Telefon: (+49 341) 97-3 57 77

Kontakt


Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie