Studiengänge  

Studiengänge

New Media Journalism (Aufbaustudiengang)

Abschluss

Master of Arts (M.A.)
Weiterbildender Master

Voraussetzungen

- mindestens sechssemestriges Hochschulstudium mit einem berufsqualifizierenden Abschluss und Nachweis einschlägiger berufspraktischer Erfahrung von in der Regel nicht unter 1 Jahr.
- von ausländischen Bewerbern ist zusätzlich der Nachweis der ausreichenden Beherrschung der deutschen Sprache zu erbringen

Beschreibung


 
Das Studienziel des berufsbegleitenden Masterstudiengangs New Media Journalism besteht darin, journalistische und medientechnische Kompetenzen auf der Managementebene zu verschränken und die fortschreitende Internationalisierung öffentlicher Kommunikation zweckgerichtet mitgestalten zu können. Der Studiengang orientiert sich an neuesten Crossmedia-, IT-Technologien und Medientrends. Er vermittelt Medientechnikern, Journalisten, Verlagsmitarbeitern und Medienproduzenten das erforderliche Können, um technische Innovationen mit journalistischem Know-how zielführend zu verbinden. In Projektarbeiten und in Praktika in Online-Redaktionen wird diese Vernetzung von Medieninhalt und Medientechnik umgesetzt und weiterentwickelt.

Abschluss Zulass.-
beschr.
Studien-
beginn
Regel-
stud.zeit
Studien-
führer
Angebot
seit/ab
Master of Arts (M.A.) Eignungsprüfung W 4 --- 2008/09
Weiterbildender Master Eignungsprüfung W 4 --- 2008/09

letzte Änderung: 02.07.2016 

Kontakt

Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft
Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie