Beurlaubung  

Beurlaubung

Regelungen

Anspruch auf zwei Urlaubssemester

Studenten der Universität Leipzig haben einen Anspruch auf zwei Urlaubssemester. Weitere Urlaubssemester bedürfen einer gesonderten Genehmigung.

Die Urlaubsgründe sind in dem Antrag auf Beurlaubung genannt und in der Immatrikulationsordnung § 21 Absatz 3 verbindlich geregelt. Ein Urlaubssemester muss unter Angabe des Grundes schriftlich mit dem entsprechenden Formular beantragt werden.

Ab dem dritten Urlaubssemester ist eine schriftliche Genehmigung des Prorektors für Bildung und Internationales notwendig. Beim Beurlaubungsgrund Schwangerschaft/Elternzeit bzw. Auslandspraktikum (mit Nachweis) bzw. Ableistung eines Dienstes entfällt diese Genehmigung. 

Der Antrag auf Beurlaubung ist im Verlauf der Rückmeldefrist (Wintersemester 01.06. – 31.07., Nachfrist bis 15.08. / Sommersemester 01.12. – 31.01., Nachfrist bis 15.02.) im Studentensekretariat einzureichen.

Eine Beurlaubung für das erste Fachsemester sowie im Falle einer Neueinschreibung in ein höheres Semester ist grundsätzlich nicht möglich. Auch eine Beurlaubung für vorangegangene Semester ist ausgeschlossen, es sei denn, es liegt ein Fall nach § 21 Absatz 2 Satz 3 und 4 (Krankheit) der Immatrikulationsordnung vor.

Urlaubssemester zählen nicht als Fachsemester. Studienaufenthalte im Ausland können auf Antrag als Fachsemester angerechnet werden. Die Entscheidung trifft der zuständige Prüfungsausschuss.
Erstreckt sich die Beurlaubung  über zwei aufeinander folgende Semester, so können Sie diese zusammenhängend beantragen.

Während der Beurlaubung können Studien- und Prüfungsleistungen erbracht werden.

Beitragspflicht für beurlaubte Studenten

Beurlaubte Studenten haben den vollen Semesterbeitrag zu bezahlen.

Eine Befreiung von der Beitragspflicht  ist beim Studentenwerk Leipzig zu beantragen. Der Antrag ist bis spätestens am letzten Werktag vor Beginn des Semesters, für das die Befreiung beantragt wird, beim Studentenwerk Leipzig einzureichen:

Abteilung Rechnungswesen
2. Etage, Zi. 215
Goethestr. 6
04109 Leipzig

Tel.: +49 341 96-59665
Bearbeiterin: Frau Niedenführ

Bitte informieren Sie sich auch auf der Webseite des Studentenwerkes Leipzig unter Punkt "Semesterbeitragsbefreiung und -rückzahlung" über die Formalitäten zur Antragsstellung. Dort finden Sie außerdem das Formular für die Beantragung der Semesterbeitragsbefreiung.


letzte Änderung: 13.10.2016 

Kontakt

Studentensekretariat
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32058
Telefax: +49 341 97-32059
E-Mail

Telefonsprechstunde

Montag und Mittwoch
08:00 – 09:00 Uhr und
15:00 – 16:00 Uhr

Freitag
08:00 – 09:00 Uhr

Öffnungszeiten SSZ

Studenten Service Zentrum

Montag und Mittwoch 
12:00 – 15:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 – 17:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

pages