Ausländerstudium  


Finden Sie heraus, wie Sie sich für einen Master bewerben

Sie sind ausländischer Bewerber mit

einem Hochschulabschluss aus dem Ausland und bewerben sich

ein Masterstudium

ein Master-Sonderprogramm

ein Master-Studium mit Start in einem höheren Fachsemester

einem Hochschulabschluss aus Deutschland und bewerben sich für

ein Masterstudium

ein Master-Sonderprogramm

ein Master-Studium mit Start in einem höheren Fachsemester

einem Hochschulabschluss der Universität Leipzig und bewerben sich für

ein Masterstudium

ein Master-Sonderprogramm

ein Master-Studium mit Start in einem höheren Fachsemester

Bewerber für reguläre Master-Studiengänge

Sie haben Ihren Hochschulabschluss im Ausland erworben und möchten sich auf einen regulären Master-Studiengang bewerben? So funktioniert das:

1. Bewerbung über uni-assist e.V.

Was

Checkliste der Bewerbungsunterlagen

Bewerbung (bei uni-assist e.V.)

Wohin

uni-assist e.V.

Bis wann

Bewerbungsfristen


Tipps

Sprachliche Anforderungen

Einige Studiengänge fordern zusätzliche Bewerbungsunterlagen. Bitte informieren Sie sich darüber rechtzeitig direkt auf den Webseiten der jeweiligen Institute. Ansprechpartner an den jeweiligen Instituten finden Sie, indem Sie in der Studiengangdatenbank Ihren gewünschten Studiengang auswählen.

Sie können sich für maximal zwei Master-Studiengänge gleichzeitig bewerben.

2. Eignungsfeststellung

Parallel zu Ihrer Bewerbung für einen bestimmten Master-Studiengang über uni-assist e.V., müssen Sie sich in den meisten Fällen zusätzlich direkt bei diesem Studiengang für die Eignungsfeststellungsprüfung anmelden. Diese Eignungsfeststellungsprüfungen führen die Institute z.B. in Form von Dokumentenprüfungen, Arbeitsproben oder persönlichen Interviews durch, um Ihre fachliche Eignung für den Studiengang zu prüfen. Einige Institute entscheiden bereits nach Prüfung der Unterlagen über die fachliche Eignung. Andere Institute führen zusätzliche Prüfungen, z.B. Klausuren oder Auswahlgespräche, durch.

Einige Termine für Eignungsfeststellungsprüfungen finden Sie in der folgenden Tabelle. Da diese Tabelle nicht fortlaufend aktualisiert werden kann, informieren Sie sich bitte in jedem Fall auf den Interneteseiten oder direkt bei den den Ansprechpartnern der jeweiligen Institute (auffindbar über die Studiengangdatenbank). Alle Fragen bezüglich der Eignungsfeststellungsprüfungen beantworten Ihnen die Ansprechpartner in den Instituten.

Anmeldetermine für die Eignungsfeststellungsprüfungen

Bitte beachten Sie: Die Termine für Eignungsfeststellungsprüfungen können von den Fristen für die Bewerbung bei uni-assist e.V. abweichen und zum Teil zwei bis drei Monate vor diesen Fristen liegen.

3. Zulassung

Sie können zugelassen werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Formale Eignung (z.B. Äquivalenz des Studienabschlusses, ausreichende Sprachkenntnisse)
  • Bestehen der Eignungsfeststellungsprüfung
  • Bei Studiengängen mit Numerus Clausus (NC) entscheidet zusätzlich die Note Ihres vorangegangenen Studienabschlusses. Ihr Platz auf der Rankingliste für diesen Studiengang richtet sich nach den Studienabschlussnoten Ihrer Mitbewerber.

Bewerber mit einem Hochschulabschluss aus Deutschland

Sie haben Ihren Hochschulabschluss an einer Universität in Deutschland erworben und bewerben sich auf einen regulären Master-Studiengang? So funktioniert das:

1. Bewerbung beim Akademischen Auslandsamt

Was

Checkliste der Bewerbungsunterlagen

Online-Bewerbung (Studienportal AlmaWeb)

Wohin

Betina Sedlaczek, Akademisches Auslandsamt

Bis wann

Bewerbungsfristen


Tipp

Sprachliche Anforderungen

Beachten Sie, dass einige Studiengänge zusätzliche Bewerbungsunterlagen fordern. Bitte informieren Sie sich darüber direkt auf den Webseiten der jeweiligen Institute. Ansprechpartner an den jeweiligen Instituten finden Sie, indem Sie in der Studiengangdatenbank Ihren gewünschten Studiengang auswählen.

Sie können sich für maximal zwei Master-Studiengänge gleichzeitig bewerben.

2. Eignungsfeststellung

Parallel zu Ihrer Bewerbung für einen bestimmten Master-Studiengang über uni-assist e.V., müssen Sie sich in den meisten Fällen zusätzlich direkt bei diesem Studiengang für die Eignungsfeststellungsprüfung anmelden. Diese Eignungsfeststellungsprüfungen führen die Institute z.B. in Form von Dokumentenprüfungen, Arbeitsproben oder persönlichen Interviews durch, um Ihre fachliche Eignung für den Studiengang zu prüfen. Einige Institute entscheiden bereits nach Prüfung der Unterlagen über die fachliche Eignung. Andere Institute führen zusätzliche Prüfungen, z.B. Klausuren oder Auswahlgespräche, durch.

Einige Termine für Eignungsfeststellungsprüfungen finden Sie in der folgenden Tabelle. Da diese Tabelle nicht fortlaufend aktualisiert werden kann, informieren Sie sich bitte in jedem Fall auf den Interneteseiten oder direkt bei den den Ansprechpartnern der jeweiligen Institute (auffindbar über die Studiengangdatenbank). Alle Fragen bezüglich der Eignungsfeststellungsprüfungen beantworten Ihnen die Ansprechpartner in den Instituten.

Anmeldetermine für die Eignungsfeststellungsprüfungen

Bitte beachten Sie: Die Termine für Eignungsfeststellungsprüfungen können von den Fristen für die Bewerbung bei uni-assist e.V. abweichen und zum Teil zwei bis drei Monate vor diesen Fristen liegen.

3. Zulassung

Sie können zugelassen werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Formale Eignung (z.B. Äquivalenz des Studienabschlusses, ausreichende Sprachkenntnisse)
  • Bestehen der Eignungsfeststellungsprüfung
  • Bei Studiengängen mit Numerus Clausus (NC) entscheidet zusätzlich die Note Ihres vorangegangenen Studienabschlusses. Ihr Platz auf der Rankingliste für diesen Studiengang richtet sich nach den Studienabschlussnoten Ihrer Mitbewerber.

Interne Bewerber für Master-Studiengänge

Sie haben Ihren Hochschulabschluss an der Universität Leipzig erworben und bewerben sich auf einen regulären Master-Studiengang? So funktioniert das:

1. Bewerbung beim Akademischen Auslandsamt

Was

Checkliste der Bewerbungsunterlagen

Online-Bewerbung (Studienportal AlmaWeb)

Wohin

Betina Sedlaczek, Akademisches Auslandsamt

Bis wann

Bewerbungsfristen

Tipp

Beachten Sie, dass einige Studiengänge zusätzliche Bewerbungsunterlagen fordern. Bitte informieren Sie sich darüber direkt auf den Webseiten der jeweiligen Institute. Ansprechpartner an den jeweiligen Instituten finden Sie, indem Sie in der Studiengangdatenbank Ihren gewünschten Studiengang auswählen.

Sie können sich für maximal zwei Master-Studiengänge gleichzeitig bewerben.

2. Eignungsfeststellung

Parallel zu Ihrer Bewerbung für einen bestimmten Master-Studiengang über uni-assist e.V., müssen Sie sich in den meisten Fällen zusätzlich direkt bei diesem Studiengang für die Eignungsfeststellungsprüfung anmelden. Diese Eignungsfeststellungsprüfungen führen die Institute z.B. in Form von Dokumentenprüfungen, Arbeitsproben oder persönlichen Interviews durch, um Ihre fachliche Eignung für den Studiengang zu prüfen. Einige Institute entscheiden bereits nach Prüfung der Unterlagen über die fachliche Eignung. Andere Institute führen zusätzliche Prüfungen, z.B. Klausuren oder Auswahlgespräche, durch.

Einige Termine für Eignungsfeststellungsprüfungen finden Sie in der folgenden Tabelle. Da diese Tabelle nicht fortlaufend aktualisiert werden kann, informieren Sie sich bitte in jedem Fall auf den Interneteseiten oder direkt bei den den Ansprechpartnern der jeweiligen Institute (auffindbar über die Studiengangdatenbank). Alle Fragen bezüglich der Eignungsfeststellungsprüfungen beantworten Ihnen die Ansprechpartner in den Instituten.

Anmeldetermine für die Eignungsfeststellungsprüfungen

Bitte beachten Sie: Die Termine für Eignungsfeststellungsprüfungen können von den Fristen für die Bewerbung beim Akademischen Auslandsamt abweichen und zum Teil zwei bis drei Monate vor diesen Fristen liegen.

3. Zulassung

Sie können zugelassen werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Formale Eignung (z.B. Äquivalenz des Studienabschlusses, ausreichende Sprachkenntnisse)
  • Bestehen der Eignungsfeststellungsprüfung
  • Bei Studiengängen mit Numerus Clausus (NC) entscheidet zusätzlich die Note Ihres vorangegangenen Studienabschlusses. Ihr Platz auf der Rankingliste für diesen Studiengang richtet sich nach den Studienabschlussnoten Ihrer Mitbewerber.

Bewerber für Master-Sonderprogramme

Sie bewerben sich auf ein Master-Sonderprogramm? Erfahren Sie auf den Webseiten dieser Sonderprogramme, wie Sie sich bewerben müssen.

Sonderprogramme

Advanced Spectroscopy in Chemistry (ASC)

Deutsch als Fremdsprache: Estudios contrastivos de lengua, literatura y cultura alemanas, Leipzig-Salamanca

Deutsch als Fremdsprache im arabisch-deutschen Kontext, Leipzig-Kairo

Deutsch als Fremdsprache: Estudos interculturais de língua, literatura e cultura alemãs, Leipzig-Curitiba

Deutsch als Fremdsprache: Estudios interculturales de lengua, literatura y cultura alemanas, Leipzig-Guadalajara

Deutsch als Fremdsprache: Deutsch als Fremdsprache im deutsch-afrikanischen Kontext

Global Studies – A European Perspective

Global Studies with a special emphasis on peace and security in Africa

Lehramt an Gymnasien Deutsch-Französisch, Leipzig-Lyon

Small Enterprise Promotion and Training (SEPT)

Sport and Exercise Psychology (EMSEP)

Sustainable Development

Traduction Specialisée (METS)/ Fachübersetzen

Wirtschaftswissenschaften (Sciences Economiques), Leipzig-Lyon


letzte Änderung: 24.09.2014 
Jetzt bookmarken:Facebookgoogle.comdel.icio.usMister WongLinkaARENASiteULike

Ansprechpartner

Akademisches Auslandsamt
Betina Sedlaczek
Kontakt | Sprechzeiten | Telefonsprechzeiten

Sie sind

Bildungsinländer?
zur Bewerbung

Was ist das?: Als Bildungsinländer gelten ausländische Bewerber, die ihre erste Hochschulzugangsberechtigung (in der Regel das Abitur) in Deutschland oder an einer Deutschen Schule im Ausland erworben haben.

Sie sind

Deutscher Bewerber?
zur Bewerbung

Neu an der UL?

Buddys der Fakultäten helfen im Studienalltag.