Wahlen und Ergebnisse  

Wahlen und
Ergebnisse

Inhaltsübersicht


Ergänzungswahl der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie

Am 7. Juli 2016 fand in der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie die Ergänzungswahl für zwei Sitze in der Gruppe der Hochschullehrer im Fakultätsrat statt.

Das vorläufige Wahlergebnis vom 08. Juli 2016 wird für endgültig erklärt.

endgültiges Wahlergebnis

Wahlausschreibung

Wahlen 2016

Am 31. Mai und 01. Juni 2016 fanden nachfolgende Wahlen statt:

  • Gruppenvertreter aller Mitgliedergruppen in den Fakultätsräten
  • 4 Gruppenvertreter der Studierenden in den Senat
  • 14 Gruppenvertreter der Studierenden in den Erweiterten Senat
  • Gleichstellungsbeauftragte und Stellvertreter in der Theologischen Fakultät, Juristenfakultät, Philologischen Fakultät, Erziehungswissenschaftlichen Fakultät, Sportwissenschaftlichen Fakultät, Medizinischen Fakultät, Fakultät für Mathematik und Informatik, Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, Fakultät für Physik und Geowissenschaften, Fakultät für Chemie und Mineralogie, Veterinärmedizinischen Fakultät und dem Sonstigen Bereich
  • stellvertretender Gleichstellungsbeauftragter in der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie
  • 7 Mitglieder des Promovierendenrates

 

Die vorläufigen Wahlergebnisse vom 08. und 09. Juni 2016 werden für endgültig erklärt.

Näheres finden Sie nachfolgend:

endgültige Ergebnisse der Wahlen vom 31. Mai und 01. Juni 2016

endgültiges Ergebnis der Wahlen zum Promovierendenrat

endgültiges Ergebnis im Fakultätsrat der Medizinischen Fakultät in der Gruppe der Hochschullehrer sowie der Gleichstellungsbeauftragten und ihrer Stellvertreter in der Sportwissenschaftlichen Fakultät

Wahlen 2015

Am 9. und 10. Juni 2015 fanden die Wahlen zum Senat und Erweiterten Senat (alle Mitgliedergruppen) sowie der studentischen Vertreter in den Fakultätsrat  und der Gleichstellungsbeauftragten bzw. stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten einiger Fakultäten, die Wahlen zum PromovierendenRat (Amtszeit ab dem 1.10.2015) sowie die Wiederholungswahlen der studentischen Vertreter im Senat und im Erweiterten Senat (Amtszeit bis 30.09.2015) statt.

Die 2. Wiederholungswahlen der studentischen Vertreter im Senat und im Erweiterten Senat vom 9. und 10. Juni 2015 (Wahlperiode bis 30. September 2015) und die Wahlen der studentischen Vertreter im Senat und im Erweiterten Senat vom 9. und 10. Juni 2015 (Wahlperiode ab 1. Oktober 2015) sind fristgerecht angefochten und im Wahlkreis Studienkolleg Sachsen für ungültig erklärt worden. Sie waren gemäß Bekanntmachung der Wahlleiterin im Wahlkreis Studienkolleg Sachsen zu wiederholen.

Die Wahlergebnisse der studentischen Vertreter im Senat und im Erweiterten Senat wurden auf Grundlage der bei den Wiederholungswahlen im Wahlkreis Studienkolleg Sachsen am 15. und 16. Juli 2015 ermittelten Stimmen und der bereits am 9. und 10. Juni 2015 in den übrigen Wahlkreisen durchgeführten Wahlen neu berechnet. Eine neuerliche Wahlanfechtung wurde vom Wahlausschuss zurückgewiesen und die sofortige Vollziehung angeordnet.

Endgültige Ergebnisse der Wahlen der Gruppenvertreter der Studierenden im Senat und im Erweiterten Senat

Endgültige Ergebnisse der Wahlen

  • der Gruppenvertreter der Hochschullehrer, der Akademischen und der Sonstigen Mitarbeiter im Senat und im Erweiterten Senat
  • der Gruppenvertreter der Studierenden in den Fakultätsräten
  • der Gleichstellungsbeauftragten der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät, der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie und der Fakultät für Chemie und Mineralogie sowie
  • der Stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten der Theologischen Fakultät, der Juristenfakultät, der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwisenschaften, der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät, der Medizinischen Fakultät und der Fakultät für Chemie und Mineralogie

Endgültige Ergebnisse der Wahl zum PromovierendenRat


Wiederholungswahlen 2014

Am 3. und 4. Dezember 2014 wurden die Wahlen der studentischen Vertreter im Senat und Erweiterten Senat wiederholt.
Diese Wahlen wurden angefochten. Der Wahlausschuss hat diese Wahlen für ungültig erklärt und eine Wiederholung angeordnet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung des Ergebnisses für diese Wiederholungswahlen.

Ergebnis der Gremienwahlen 2014

Am 24. und 25. Juni 2014 fanden Gremienwahlen statt.
Gewählt wurden:

  • die Gruppenvertreter der Studierenden in den Fakultätsräten
  • vier Gruppenvertreter der Studierenden im Senat
  • 14 Gruppenvertreter der Studierenden im Erweiterten Senat
  • Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie, der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät und der Fakultät für Chemie und Mineralogie
  • Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der Juristenfakultät, der Fakultät für Geschichte, Kunst- und  Orientwissenschaften und der Philologischen.

Die Wahlen der studentischen Vertreter im Senat und im Erweiterten Senat wurden fristgerecht angefochten. Der Wahlausschuss hat daraufhin diese Wahlen gemäß § 19 Abs. 4 der Wahlordnung der Universität Leipzig für ungültig erklärt und angeordnet, die Wahlen der studentischen Vertreter im Senat und Erweiterten Senat zu wiederholen.

Bekanntmachung der Wahlergebnisse für diese Wahlen.

Ergebnis der Wahl des PromovierendenRates

Am 24. und 25. Juni 2014 fand zeitgleich mit den Gremienwahlen die Wahl der sieben Mitglieder des PromovierendenRates statt.

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des PrmovierendenRates.

Ergebnis der Prorektorwahl vom 13.05.2014

Am 13. Mai 2014 wählte der Akademische Senat den Prorektor für Bildung und Internationales der Universität Leipzig.

Ergebnis der Wahl des Prorektors für Bildung und Internationales

Wahl des Gleichstellungsbeauftragten der Fakultät für Mathematik und Informatik

Wahl des Gleichstellungsbeauftragten der Fakultät für Mathematik und Informatik

Am 26. und 27. November 2013 fand die Wahl des Gleichstellungsbeauftragten der Fakultät für Mathematik und Informatik sowie von dessen Stellvertreter statt.

Wahlergebnis

Ergänzungswahlen der Gleichstellungsbeauftragten

Am 6. November 2013 fanden die Ergänzungswahlen der stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie sowie der Veterinärmedizinischen Fakultät statt.

Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses

Wahlergebnisse 2013

Am 18. und 19. Juni 2013 fanden die Wahlen

  • der Gruppenvertreter aller Mitgliedergruppen in den Fakultätsräten
  • der Gruppenvertreter der Studierenden in den Senat und Erweiterten Senat
  • der Gleichstellungsbeauftragen und ihrer Stellvertreter in den Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

statt.

Wahlergebnisse

Ergebnisse der Prorektorenwahl

Am 12. April 2011 wählte der Akademische Senat die Prorektoren der Universität Leipzig.

Ergebnis der Wahlen der Prorektoren

Ergebnis der Rektorwahl November 2010

Am 16. November 2010 wählte der Erweiterte Senat die Rektorin der Universität Leipzig.

Ergebnis der Wahl der Rektorin

Wahlamt und Wahlausschuss

Das Wahlamt

Das Wahlamt ist mit der Organisation und Durchführung aller Wahlen der akademischen Gremien der Universität betraut. Dem Wahlamt gehören folgende Mitglieder der Universität Leipzig an:

  • Wahlleiterin: Kanzlerin
    Prof. Dr. Birgit Dräger
    Ritterstraße 26, 2. OG, Zimmer 212, 04109 Leipzig
    Telefon: +49 341 97-30100, Telefax: +49 341 97-30109
    E-Mail
  • stellvertretende Wahlleiterin: Dezernentin Akademische Verwaltung
    Dr. Maritta Hagendorf
    Goethestraße 6, Zimmer 415, 04109 Leipzig
    Telefon: +49 341 97-32001, Telefax: +49 341 97-32099
    E-Mail
  • Wahlamt: Akademische Verwaltung
    Christian Franke
    Goethestraße 6, Zimmer 420, 04109 Leipzig
    Telefon: +49 341 97-32008, Telefax: +49 341 97-32099
    E-Mail      

Der Wahlausschuss

Dem Wahlausschuss der Universität Leipzig gehören die folgenden Mitglieder an:

(Stand 14. Juni 2016)


letzte Änderung: 08.07.2016 

Kontakt

Akademische Angelegenheiten
Wahlamt

Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32008
Telefax: +49 341 97-32099
E-Mail