E-Learning  

E-Learning

Arbeitsgruppe E-Learning-Service

Die Arbeitsgruppe E-Learning-Service (ELS) ist für die zentralen E-Learning-Aktivitäten an der Universität Leipzig verantwortlich. Dies umfasst:

  • die Kommunikation von e-learning-spezifischen Themen,
  • den technischen Support der Lernplattform Moodle und der E-Portfolio-Software Mahara,
  • den technischen und didaktischen Support bei der Content-Erstellung (keine Produktion - aber Beratung bei komplexen Problemstellungen),
  • Schulungen zur Kurserstellung für Lehrende,
  • die Koordination bei internen/externen Verbundprojekten bis hin zu Projekten der Weiterbildung mit Hilfe von E-Learning,
  • die Betreuung des E-Assessment-Centers in der Universitätsbibliothek.

Zentrale E-Learning-Projekte

Die zentralen E-Learning-Projekte der Universität Leipzig unter direkter oder indirekter Beteiligung der Arbeitsgruppe E-Learning verfolgen das grundsätzliche Ziel, das Lehren, Studieren und Forschen mit Hilfe von E-Learning qualitativ zu verbessern. Die u. a. von der Europäischen Union, dem Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst oder aus Haushaltsmitteln der Universität geförderten Projekte unterscheiden sich von anderen E-Learning-Projekten durch ihren zentralen, fakultätsübergreifenden Ansatz.

Die Arbeitsgruppe E-Learning-Service leitet diese Projekte teilweise selbst, ist teilweise kooperativ beteiligt oder nimmt eine beratende Position ein.


Konstanze Pabst

Konstanze Pabst

Beratung, Support E-Learning
Büro: 309, int. PF 421098

Telefon:
+49 341 97-32264
Empty
Empty
  • Empty

Kamilla Skudelny

Kamilla Skudelny

Beratung, Support E-Learning
Büro: 310

Telefon:
+49 341 97-32384
Empty
Empty

    Christoph Jobst

    Mitarbeit in Projekten des AK E-Learning
    Büro: 309

    Empty
    Empty

      letzte Änderung: 14.12.2015 

      Kontakt

      E-Learning-Service
      Prorektor
      für Bildung und Internationales /
      Universitätsrechenzentrum Abteilung Anwendungen

      Ritterstraße 12
      04109 Leipzig

      Telefon: +49 341 97-32264
      Telefax: +49 341 97-39250
      E-Mail

      Social Network

      Facebook

      pages